TT IMMOBILIEN Baubetreuung Logo

Der erste Makler mit Qualitäts-Siegel des Landes Hessen
Tel. 06071 - 881953 Dieburg

Rheingaustraße 16 D-64807 Dieburg
Fon: 06071-881953
kontakt@tt-immobilien-dieburg.de

Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg

Außenansicht

Außenansicht



Außenansicht

Außenansicht



Außenansicht

Außenansicht



seitliches Grundstück

seitliches Grundstück



Vorgarten - Einfahrt - Garage

Vorgarten - Einfahrt - Garage



gepflegtes Treppenhaus

gepflegtes Treppenhaus



Küchenzeile DG links

Küchenzeile DG links



Wohnen - Küche DG links

Wohnen - Küche DG links



Wohnen - Küche DG links

Wohnen - Küche DG links



Schlafzimmer DG links

Schlafzimmer DG links



Tgl-Bad DG links

Tgl-Bad DG links



Tgl-Bad DG links

Tgl-Bad DG links



Flurbereich Keller + Waschküche

Flurbereich Keller + Waschküche



Stromzähler

Stromzähler



Allgemein-Stromzähler

Allgemein-Stromzähler



Tgl-Bad UG - ELW

Tgl-Bad UG - ELW



Zimmer UG - ELW

Zimmer UG - ELW



Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg
Solides 5-Fam.-Haus mit hohem Steigerungspotential (Kaltmiete) in Münster bei Dieburg

5-Fam.-Haus in Münster bei Dieburg

In TOP-ruhiger Seitenstraßenlage erwartet Sie dieses solide 5-Fam.-Haus mit viel Steigerungspotential. Zum Haus gehören eine Garage und zwei Außenstellplätze. Das schöne Süd-West-Grundstück wird von der Wohnung im EG genutzt.

Kommen wir nun zu den zwei Steigerungspotentialen:

  1. Die derzeitige Durchschnittskaltmiete beträgt nur 6,49 €/m² Wfl.!! Laut derzeitigem Mietspiegel sind für Münster 8-9 €/m² Wfl. angegeben. Wie Sie wissen, kann die Kaltmiete innerhalb von 3 Jahren um bis zu 20 % gesteigert werden.

Modernisierungsarbeiten können bis zu 11 % der Sanierungskosten auf die Jahresmiete aufgeschlagen werden. Hinzu kommen noch diverse steuerliche Abschreibungsmöglichkeiten. Seit der letzten Mieterhöhung sind mehr als 12 Monate vergangen.

Nun zu den Zahlen. Derzeitige Kaltmiete beträgt 24.420 €/p.a. Ergibt bei einem Kaufpreis von 630.000 € eine Rendite von 3,87 %.

Bei Erhöhung der Durchschnittskaltmiete um 20 % in den ersten drei Jahren können Sie diese auf 7,78 €/m² Wfl. steigern, liegen also immer noch unter dem aktuellen Mietspiegel!!

Ergibt die Möglichkeit, in den nächsten 3 Jahren eine Nettokaltmiete von bis zu 29.907 €/p.a. zu erwirtschaften!! Wenn die Kaltmiete jetzt schon an den aktuellen Mietspiegel angepasst worden wäre, hätten Sie aktuell bereits das ca. 20-fache der Nettomietrendite erreicht!

Das bedeutet, bei einem Verkaufspreis von 630.000 € eine Rendite von 4,87 %! Danach ist weiteres Potential vorhanden, da wir davon ausgehen, dass die Mieten weiterhin steigen werden.

  1. Das Haus ist voll unterkellert. Im linken Bereich des Kellers besteht die Möglichkeit, weitere Vermietungsfläche zu erzielen über eine separate 2-Zi.-ELW. Tgl.-Bad ist bereits vorhanden. Das Wohnzimmer wird noch renoviert. Hier bietet es sich an, die Anschlüsse für eine Küchenzeile zu setzen, da sich neben diesem Zimmer das Bad befindet (Anschlüsse, Kanal etc.). Vermietbare Fläche ca. 30 m² = z.B. 250 €/ kalt p. M.!

Sie sehen, diese Immobilie bietet Ihnen viel Potential. Man könnte diese Kapitalanlage auch als ein "kleines Eintrittsgeld" in eine langfristige Optimierung seines Vermögens bezeichnen. Das hohe Steigerungspotential haben wir bereits geringfügig bei der Preisfindung mit berücksichtigt.

Aufteilung der einzelnen Wohnungen:

EG: ca. 110 m² Wfl. inkl. Balkon und Terrasse (anteilig): 650,00 € kalt p. M.; hinzu kommen zwei Stellplätze, Miete für beide 10 € p. M.!! Garage ist in der Kaltmiete mit enthalten. Diese sollte man separat abrechnen und die Miete für die zwei Außenstellplätze erhöhen.

OG links: 2-Zi.-Whg. ca.60 m² Wfl., inkl. Balkon (anteilig): 350,00 € kalt p. M.

OG rechts: 2-Zi.-Whg. ca. 55 m² Wfl., inkl. Balkon (anteilig): 350,00 € kalt p. M.

  1. OG links: 2-Zi.-Whg. ca. 45 m² Wfl., ohne Balkon: 350 € kalt p. M.

  2. OG rechts: 2-Zi.-Whg. ca. 50 m² Wfl., inkl. Balkon (anteilig): 325 € kalt p. M.

Eine sehr interessante Kapitalanlage, mit der Möglichkeit, die Zukunft finanziell abzusichern. Alle Mietverträge sind vorhanden.

Ausstattung:

Solides, massiv gebautes Mehrfamilienhaus. In den letzten Jahren wurde immer wieder investiert. In der DG-Whg. links wurden 2018 zwei neue DF eingebaut. Der Balkon in der Whg. 1. OG links wurde 2019 neu gefliest mit Stirnkante. 4 Wohnungen sind mit Balkonen ausgestattet, eine nicht: DG-Wohnung links.

Ebenso werden im September 2019 alle 4 Balkone neu verkleidet. Auftrag ist bereits vergeben. Das Material der Balkonverkleidung: Krono HPL Platten K 251 BS Brandy Oak 8 mm stak.

Die Kunststofffenster weiß sind doppelt-isolierverglast. Rollläden an allen Fenstern vorhanden, bis auf die DF im DG. Die Interdormo- Schäfer-Öl-Zentralheizung (bis 35 kW) stammt aus dem Jahre 1996 und muss dadurch betreffend der ENEV nicht ausgetauscht werden. Wartungsvertrag vorhanden.

Der Öltank ist kellergeschweißt und hat ein Volumen von 9.000 ltr. Die Dachziegel wurden Mitte der 90er Jahre erneuert. Das Dach ist in den Wohnungsschrägen gedämmt, der Dachboden nicht.

Bodenbeläge der Wohnungen teilweise in Laminat, Fliesen oder PVC. Waschküche und einzelne Kellerräume vorhanden. Alle 5 Wohnungen sind betreffend Elektrik, Wasser und Heizung voneinander getrennt, Stromzähler für den Allgemeinstrom vorhanden. Abrechnung erfolgt über die Firma ISTA.

Alle Wohnungen sind mit Tgl.-Bädern ausgestattet. Die Badfliesen sind noch von 1973 und könnten den Retro-Look bestehen. Die Armaturen, Waschbecken und Toiletten wurden zwischenzeitlich in allen Wohnungen ausgetauscht.

In der Wohnung im 1. OG links gab es einen Wasserleitungsschaden. Dieser wurde bereits über die Gebäudeversicherung reguliert. Die defekte Wasserleitung wurde ausgetauscht und die Trocknung der Wohnungen im 1. OG linke Seite, EG linke Seite und ein Kellerraum linke Seite (ELW) bereits durchgeführt. Die Firma Sprint wird bis Mitte September die Renovierung vollenden.

Lage:

TOP- ruhige Seitenstraßenlage in Münster. Süd-West-Grundstück.

Der Name Münster deutet auf eine Gründung in der fränkischen oder karolingischen Zeit hin. In alten Urkunden wird von Monster, Munster oder Monstere gesprochen. Das Wort deutet auf das lateinische monasterium hin, was so viel wie Klosterkirche oder „zum Kloster gehörig“ bedeutet.

Münster verfügt über zwei Grundschulen (John F. Kennedy Schule und Regenbogenschule Altheim) und eine kooperative Gesamtschule (Schule auf der Aue) mit Hauptschul-, Realschul- und gymnasialem Zweig (bis Klasse 10).Darüber hinaus gibt es fünf Kindertagesstätten.

Münster (bei Dieburg) liegt an der Rodgaubahn (Frankfurt–Dreieich–Buchschlag–Rödermark/Ober-Roden–Dieburg). Zudem verkehren ab Münster die Buslinien 679, 674 in Richtung Rödermark, Dieburg, Reinheim und die Buslinien 684 und 674 (über Dieburg) nach Darmstadt.

Der Ortsteil Altheim ist durch die Main-Rhein-Bahn an die Städte Darmstadt, Mainz, Wiesbaden und Aschaffenburg angeschlossen.

Münster ist mit zwei Auffahrten an die als Schnellstraße ausgebaute B 45 angeschlossen, Altheim mit einer Auffahrt an die B 26.

Weitere Informationen unter www.muenster-hessen.de

Sonstiges:

Weitere Fotos zu den übrigen Wohnungen folgen in Kürze. Die Berechnung der Rendite erfolgte ohne Investitionsbedarf. Alle 5 Wohnungen sind vermietet. Keine Mietrückstände vorhanden. Solide Kapitalanlage.

Weitere Details zum Haus erläutern wir Ihnen gerne telefonisch. Nutzen Sie diese seltene Kaufgelegenheit.

Wir bitten um Verständnis, dass wir nur vollständige Anfragen mit Vor- und Nachnamen, sowie vollständiger Wohnanschrift mit Telefonnummer bearbeiten.

Mit der Veröffentlichung dieses Immobilienangebotes setzen wir Sie in Kenntnis, dass Sie als Käufer der angebotenen Immobilie verpflichtet sind, bei Abschluss eines notariellen Kaufvertrages, eine Maklerprovision in Höhe von 5,95% vom Kaufpreis incl. 19% MwSt. zu zahlen, wenn es durch unsere Maklertätigkeit zum Abschluss eines notariellen Kaufvertrages mit Ihnen gekommen ist. Diese ist bei Beurkundung verdient und zur Zahlung fällig.

Energiedaten: Energieausweis liegt zur Besichtigung vor.

Heizung: Öl-Zentral Baujahr: 1973




Grundstücksfläche: 497 m²
Wohnfläche: 320 m²
Preis: 630.000 €
Provision: 5,95% inkl. MwSt.